Freitag, 16 November 2018

31.10.2018 - 10. Spieltag: Burger BC 08 - SV Union Heyrothsberge 1:2 (0:0)

Fußball-Landesliga Burger BC 08 verspielt im Derby gegen Heyrothsberge 1:0-Führung zum 1:2

Für den Burger BC 08 war das gestrige „JL“-Duell in der Fußball-Landesliga gegen den SV Union Heyrothsberge neuerlicher Tiefpunkt statt erhoffter Kehrtwende. Nach eigener 1:0-Führung hatten die Gastgeber alle Trümpfe auf der Hand, fielen aber in den letzten 20 Minuten in sich zusammen und unterlagen mit 1:2.

Von Björn Richter

Burg l Tom Saager hatte es eilig. Der verletzte Mittelfeldmann der Burger Landesliga-Fußballer, der am Mittwoch den verlängerten Arm von Spielertrainer Marcel Probst an der Seitenlinie gab, stürmte direkt mit Ertönen des Abpfiffs in die Kabine. Auch die Teamkollegen hielt es nur unwesentlich länger auf dem Rasen. Den Anblick des feiernden SV Union Heyrothsberge wollte sich beim BBC 08 niemand geben. Verständlich, denn in einem Spiel, in dem alles für die Gastgeber sprach, zogen die Kreisstädter am Ende mit 1:2 (0:0) den Kürzeren.

Für die Unioner schmeckte der Derbysieg natürlich umso süßer, auch wenn Interimscoach Mathias Schumburg eingestehen musste: „Vom Spielverlauf her wären wir auch mit einem Unentschieden sehr zufrieden gewesen.“ Auch eine Punkteteilung wäre allerdings schmeichelhaft gewesen, denn dass seine Schützlinge überhaupt etwas Zählbares aus dem Parkstadion entführten, lag zu sehr großen Teilen auch am Gastgeber.

Deren Trainer hatte mit dem Treffer zum 1:0 (69.) nach mustergültigem Pass von Amin Musah dafür gesorgt, dass sich die Hausherren in einer exzellenten Ausgangslage für die Schlussphase befanden. Als kurz darauf auch noch Unions Domenic Rüdiger auf der Gegenseite per Foulelfmeter an BBC-Keeper Dominik Schumann scheiterte (75.), schien der Burger Heimsieg reine Formsache zu sein. „Aber wir erzielen vorn die Tore einfach nicht. Davon nehme ich mich nicht aus. Und so machen wir den Gegner stark“, fasste Probst zusammen. So besorgte zunächst Tim Rieche nach Flanke von Stefan Groth den 1:1-Ausgleich (77.), ehe Christian Kloska nur drei Minuten später wiederum nach Vorarbeit von Groth mit dem Heyrothsberger 2:1 den Spielverlauf auf den Kopf stellte.

Bevor die Gäste ihre wundersame Wiederauferstehung feierten, hatte der BBC dem Derby seinen Stempel aufgedrückt. Vor allem Probst in der überraschenden Rolle als zweiter Stürmer neben Erik Teege stellte Union vor große Probleme. Vom Anpfiff weg hatten die Hausherren so in der gegnerischen Gefahrenzone die Lufthoheit und spielten sich auch über Felix Helbig auf Rechtsaußen ein ums andere Mal in den Rücken der SVU-Abwehr. Doch weder Christian Madaus per Direktabnahme (4,), noch der Spielertrainer (19.) und Hannes Schock per Kopf (55.) sowie der mehrfach glücklose Teege vermochten hochkarätige Gelegenheiten im Tor unterzubringen. Als es dann nach der Pause doch funktionierte, war eigentlich alles angerichtet für den ersten Saison-Heimsieg des BBC. Eigentlich, denn „am Ende waren der Rückstand und der vergebene Elfmeter unser Weckruf, die fehlenden Prozente abzurufen“, brachte es Schumburg auf den Punkt.

Burg: Schumann – Ch. Madaus, Lichtenberg, Hähre (85. Rißling), Ca. Madaus, Lenz, Walter, Helbig (65. Musah), Schock, Probst, Teege

Union: Biegelmeier – Krümling, Gieseler (46. Schmidt), Horn, Thormeier, C. Kloska, Fischer (46. Völckel), Rieche, Bach, Groth, Rüdiger (90.+1 Freiknecht)

Tore: 1:0 Marcel Probst (69.), 1:1 Tim Rieche (77.), 1:2 Christian Kloska (80.)

SR: Daniel Feist (Magdeburg), Tobias Janke, Lukas Pilz; ZS: 130

Quelle: Burger Volksstimme vom 01.11.2018

Bilder von Michael Donau gibt es auf fupa.net oder auf unserer Facebook-Seite

Aktuelle Galerien

... lade FuPa Widget ...
SV Union Heyrothsberge auf FuPa

Helios

Kooperationsvertrag

Exklusiver Gesundheitspartner des SV Union Heyrothsberge.

Wir sind stolz, dass wir mit der Helios Fachklinik Vogelsang / Gommern am 01.06.2018 einen Kooperationsvertrag abschließen konnten.

Tabelle 1. Herren

... lade FuPa Widget ...
SV Union Heyrothsberge auf FuPa

Übersicht Liveticker

... lade Modul ...
SV Union Heyrothsberge auf FuPa